Chirurgische Praxis Dr. P. Huber

Diagnostik


- Ultraschalluntersuchung (z.B. zum Ausschluss von Gelenkergüssen, Kniekehlenzysten, Gewebevermehrung, Organveränderungen).

- Farbkodierte Ultraschalluntersuchung (z.B. zur Darstellung von Krampfadern und Venenklappendefekten, zum Ausschluss von Bein- oder Beckenvenenthrombosen, Durchblutungsstörungen wie Verengungen von Schlagadern, Gefäßanomalien und -missbildungen).

- Lichtreflexionsrheographie (z.B. zum Ausschluss einer Venenklappenerkrankung und zur Venenfunktionsprüfung).

- Dopplerverschlussdruck (z.B. zur Überprüfung der arteriellen Durchblutung der Arme, Beine oder auch einzelner Finger und Zehen) mit und ohne Kälteexposition.

- Enddarmspiegelung/Proktoskopie (z.B. bei Hämorrhoiden oder Analtumoren)

- Komplette Labordiagnostik einschließlich Blutgerinnungsuntersuchungen (z.B. zur präoperativen Routinediagnostik oder postoperativen Überprüfung oder bei der Abklärung von gehäuft auftretenden Thrombosen).

Google Übersetzungshilfe